D Wurf

 

Unser D- Wurf  16.Juni 2010

 

 

 

 

 

Wir brauchen das nicht lernen,wir können das schon.  Hm, lecker. Rechts: So sehen wir nach der großen Fütterung aus.

  

Große Wäsche ist angesagt. Vorne: Daria Naomie. Mitte: Don Juan. Hinten: Da Vinci

 

 

  

Wir futtern alleine unser Eukanuba Welpenfutter. Mama Sina passt gut auf uns auf.

 

 Impressionen aus unserer Spielburg.

 

 

Die Mädels auf dem Blumenkissen. "Diva Karla" Brüderchen und Schwesterchen. Daria Naomie,(vorne) und Don Juan (Hinten)  bei der Lieblingsbeschäftigung.Schlafen oder Trinken.

 

Das Köpfchen muß noch etwas gestützt werden.Wir sind ja noch so klein. Der Zweitgeborene "Don Juan von der Vechte" nach einer Woche.Startgewicht: 230 Gramm. 1.Woche:440 Gramm. Auch bei "Don Juan" muß noch nachgeholfen werden.

 

Die Drittgeborene "Daria Naomie". Startgewicht:200 Gramm.   Und nach einer Woche:390 Gramm. "Daria Naomie" bald bin ich so groß.

 

Der Viertgeborene "Da Vinci Von der Vechte" Startgewicht:200 Gramm. Nach einer Woche :410 Gramm. Noch einmal "Da Vinci".

 

Der fünfte im Bunde."Don Carlos von der Vechte". Startgewicht: 200 Gramm. Nach einer Woche: 390 Gramm. "Don Carlos" ist noch so müde und möchte gar nicht fotografiert werden.

Am 23.Juni  mußten wir unsere erste scheussliche Wurmkur über uns ergehen lassen. Wir haben versucht, uns mit Hände und Füße zu wehren. Aber es half alles nichts. Unsere Erstlingsmama läßt sich nämlich von unserem Gezeter gar nicht beeindrucken.Sie meint: Dieses scheussliche Zeug bekommen wir jetzt alle 14 Tage. I.Pfui aber ein gutes hat die Sache ja. Nach dieser Prozedur dürfen wir uns dann wieder bei Mama Sina stärken.

 

 Links: Daria Naomie und Da Vinci. Rechts: unsere munteren Jackson 5. Eine Runde Schlafen.

 

 Unsere Riesen D-chen.                     Supermami "Sina". Immer bereit.

  

 Lieblingsbeschäftigung. Unterschiedliche Welpen. Nicht im Gewicht, sondern in Farbschläge und Geschlechtern.

 

 23.Juni 2010. Wir sind im Buggy draussen. Das gefällt uns super. Das schöne Wetter nutzen wir voll aus.

Vor der Welpenpflege und täglichem Wiegen.

Heute sind wir schon drei Wochen alt. Wir wachsen und gedeihen. Von dem Stress um unsere Geburt ist nichts mehr zu spüren. Mama "Sina"hat sich auch wieder super erholt. Wir erzählen euch heute einmal, was wir schon alles können. Sehen, hören und vor allem Laufen. Laufen ist super. Wir lassen uns aus unserer Wurfkiste fallen und erkunden unser Zuhause. Aber wehe, Frauchen kommt und will uns zurück geben. Dann schreien wir alles zusammen. Die Wärme auf unserer Terrasse tut uns auch recht gut. Aber nicht mehr im Buggy, sondern frei auf dem Teppich. Super, wir kommen überall hin. Kennen gelernt haben wir uns auch schon untereinander. Mama Sina's Futternäpfchen hat es uns ganz besonders angetan. Aber nur wenn er leer ist. So können wir uns schon einmal darauf vorbereiten, was am Wochenende auf uns zu kommt. Ansonsten halten wir unsere Menscheneltern ganz schön auf Trab. Aber die machen das ja gerne.

So nun müssen wir weiter umherschnüffeln.

 

 So fühlen wir uns Dackelwohl.

 

Wir erkunden uns selber.Das macht immer wieder Spaß. Trinkenszeit bei Mama.

  

 Die dritte Lebenswoche: Links, Diva Karla die Kleine. Rechts, Don Juan der Große.

. 

 Diva Karla                             Don Juan

 

Diva Karla.  Leckerer Welpengeruch. Rechts: Die drittgeborene. Daria Naomie sie wird reinrot, wie Papa.                                                                                                                                                                 

 

 Auf beiden Bildern, unsere kleine süße Daria Naomie.

 

 Links: Da Vinci.Süßer, kleiner Kerl. Rechts:Don Carlos.Prachtbursche, aber eine Alarmanlage.

 

 Da Vinci und Don Carlos. Kleine Sina Minis von der Vechte.

  

 Am 30.Juni konnten wir schon Mama's Futternäpfchen in Augenschein nehmen. Superklasse

 

 Don Juan möchte am liebsten seine Erste Portion.

 

 Wir kommen schon nach drei Wochen überall hin.

 

 1.Juli 2010 Das erste Mal frei auf unserer Terrasse. Juhu das macht wirklich Spaß.

 

 Erst einmal andocken. Anschliessend schön miteinander spielen.

 

 Ganz schön schwierig, die Meute zusammen zu halten.

 Schlafenszeit

Aktuelle Daten unserer fünf  D-chen: Diva Karla meine Augen habe ich das Erste Mal am 21.Juni geöffnet. Nach drei Wochen wiege ich 610 Gramm. Don Juan  meine Augen habe ich am 18.Juni das Erste Mal geöffnet. Nach drei Wochen wiege ich 770 Gramm.  Da  Vinci meine Augen habe ich am 19.Juni das Erste Mal geöffnet. Mein Gewicht nach drei Wochen beträgt 760 Gramm. Don Carlos meine Augen habe ich am 21.Juni das Erste Mal geöffnet. Nach drei Wochen wiege ich 730 Gramm. Daria Naomie meine Augen habe ich das Erste Mal am 21.Juni geöffnet. Mein Gewicht beträgt nach drei Wochen 750 Gramm.

 

 

 30.Juni 2010 Unser Sohn und Schwiegertochter mit unseren Fellnasen.Die Begeisterung ist riesengroß

 

Vivien mit Diva. Nur der kleine Niklas traut sich noch nicht so ganz. Er ist noch ein wenig zu klein. 

 

 

Auch bei unseren Enkelkindern ist die Freude an den Kleinen nicht in Worte auszudrücken.

 

Noch einmal,die beiden. Wenn wir wach sind,spielen wir auch schon kräftig.

 

 Breichen füttern.

 

Nach oben


nPage.de-Seiten: Glückliche Pferde | Marions bunte Heimatseite